Schokolade

Schokolade, die die Sinne verführt. Hier finden Sie eine Auswahl wechselnder Sorten von verschiedenen Manufakturen aus Deutschland, Belgien und Irland. Lassen Sie sich verführen von klassischen Vollmilch- und Zartbitterschokoladen in Bio-Qualität oder fühlen Sie die Geschmacksexplosion der außergewöhnlichen Schokoladenkompositionen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich verführen.

Baratti

La Praline

Klimt Schokolade

Klimt Schokolade

Goldhelm Schokolade, von der Bohne bis zur Tafel… selbstgemacht

Diese Schokoladen bereiten nicht nur für´s Auge einen waren Genuss. Handgezogene Schokoladen in vielfältigen Varianten mit besten Zutaten und viel Liebe.

Bekannt ist die Goldhelmschokolade durch Ihre Brückentrüffel. Den zarten Schmelz gibt es auch als Pistazien Nougat Trüffel.

Zarte Schokoladenkompositionen sind die Ganache. Schokolade mit Pralinenfüllung. Beim Anschneiden sehen Sie die Vielfalt der Zusammenstellung. Jedes Stück hinterlässt eine Geschmacksexplosion auf der Zunge. Probieren Sie diese außergewöhnlichen Sorten.

Pralinen im Glas

Neu von der Krämerbrücke, Trüffeli und Kräm (aus purem Nougat)

Eine kleine süße Verführung zum Löffeln oder als Brotaufstrich, auch im Sommer ein Genuss.

FantasTick – Schokolade, Pralinen und Weingummi

Hier finden Sie nicht nur leckere Schweizer und Belgische Schokoladenspezialitäten, sie sind auch noch in wundervollen Geschenkverpackungen mit 3 D- Gestaltungen, Applikationen, Prägungen und liebevollen Botschaften.

DEAN’S

StevenBrown Schokolade

Karamell-Bissen

Karamell-Happen

Mia Schokolade

Mia Schokolade
Mit MIA – made in Africa – haben wir kürzlich eine Schokoladenmarke in unser Sortiment aufgenommen, die mehr ist als nur ein Name. Es ist ein Ethos. Die Gründer Brett und Sarah haben ein Konzept für eine Schokolade erarbeitet, das weit über den reinen Geschmack hinausgeht. MIA ist auditiert und ausgezeichnet von proudly made in Africa, einer unabhängigen Organisation, die die gesamte Lieferkette auf die Einhaltung fairer, ethischer und qualitativer Grundsätze überprüft. Weitere Voraussetzung ist zudem der Einsatz afrikanischer Rohstoffe und Dienstleistungen wo immer es nur möglich ist sowie eine aktive Unterstützung und Förderung von Wissen. So entsteht nicht nur eine ausgezeichnete Schokolade, sondern nachweislich ein großer Mehrwert für die Menschen vor Ort. Und damit nicht genug. MIA spendet zusätzlich 1 % seiner Umsätze für lokale Hilfsprojekte.

Hier für Sie noch einmal die wichtigsten Punkte zusammengefasst:
• Made in Africa: Die Wertschöpfung verbleibt in Afrika.
• Bean to Bar: Gesamter Produktionsprozess unter einem Dach.
• Single Origin: Hergestellt mit Kakaobohnen aus einer Region (Sambirano auf Madagaskar).
• Erstklassiger und ausgezeichneter Geschmack.
• Transparenz: Überprüfung der Lieferkette durch Dritte.
• Direkter Handel: Faire Kakaopreise und Arbeitsbedingungen.
• Rückgabe: 1% + 1% des MIA-Verkaufserlöses unterstützt soziale Projekte.

Montana

Trinkschokoladen​ der französischen Marke MONBANA. Verpackt in einer schön geprägten Metalldose ist es ein Geschenk der besonderen Art.

Old Jimmys Finest Schokolade

ChillChoc – Trinkschokolade mit Hanf

ChillChoc Trinkschokolade
ChillChoc – Der erste Anti-Stress-Kakao mit Hanf immer schneller, immer höher, immer weiter? In unserer Leistungsgesellschaft haben Pausen oft zu wenig Platz oder gelten als Zeichen von Schwäche. Zeit das zu ändern! Ein junges Stuttgarter Start-up hat deshalb den ersten Anti-Stress-Kakao mit Hanf entwickelt: ChillChoc. Die Kakaopulver-Innovation steht für mehr Kraft durch effektive Entspannungspausen und löst geschmackvoll Stressblockaden mithilfe von hochwertigen, veganen Zutaten wie Cannabidiol. Statt dem illegalen THC verwendet ChillChoc CBD, den entspannenden und legalen Wirkstoff der Cannabis-Pflanze, der unbedenklich konsumiert werden kann. Entspannt die Erde retten! ChillChoc hilft nicht nur mit Entspannung durch Genuss, sondern rettet die unfruchtbaren Böden dieser Welt. Teile der Erlöse von ChillChoc fließen in Open-Source-Projekte zur Bodenverbesserung und -wiederaufforstung in den Anbauländern des Kakaos. ChillChoc unterstützt kleine und mittelständische Landwirte durch die Wissensvermittlung zur Bodenaufforstung mit Terra Preta. Letzteres ist eine selbstzüchtbare Schwarzerde und sorgt für mehr gesunde Böden, mehr gesunde Nahrung und somit mehr gesunde Menschen – so die Überlegung von ChillChoc. Aktuell wurden bereits Open-Source-Projekte in Sri Lanka, Brasilien und Peru angestoßen, die mit weiterem Wachstum des Unternehmens ausgeweitet und intensiviert werden. Wie nachhaltig ist ChillChoc? Bevor sich die Entwickler von ChillChoc überhaupt erst mit Kakao beschäftigt haben, ging es ihnen darum die Erde zu retten. Als die Initiatoren Dave Tjiok und Burkhard von Stackelberg die maroden Zustände der Ackerböden einiger (Kakao-)Bauern in Südamerika entdeckten, wollten sie handeln. Die studierten Physiker und Chemiker, hatten eine Technik zur Produktion von Terra Preta entwickelt, um brache Böden wieder fruchtbar zu machen. Aus diesem Grund nennt sich das Unternehmen, das hinter ChillChoc steht “Dein Stück Erde UG” und wurde anfangs allein zum Zweck der Bodenrettung gegründet. Das macht deutlich, dass das Gute im Kakao nicht nachträglich angehängt wurde, sondern klarer Wesensbestandteil, Entstehungsgeschichte und somit Auftrag von ChillChoc ist. Ein weiter Weg, den man mit jeder gekauften Packung ChillChoc unterstützen kann!

Nordic Gourmet Gummis der Firma Wally and Whiz

wally whiz
wally whiz
Wally and Whiz ist aus der Version heraus entstanden, einen Weingummi für die ganze Welt zu schaffen. Einen Weingummi der Leute zusammen bringt. Egal wo auf der Welt, egal welchen Geschmack man bevorzugt, egal auf welche Allergie Rücksicht genommen werden muss oder auch welche kulturellen oder religiösen Überzeugungen der Einzelne hat. Ein Weingummi, der für jeden in jedem Alter ein Genuss ist. Mit der Absicht Kunden ein reines und ehrliches Produkt anbieten zu können, haben Wally and Whiz vegane Weingummi geschaffen, die jeder genießen kann – frei von Zusatzstoffen (Laktose, Gluten und Gelatine). Um beste Ergebnisse zu schaffen, werden die Weingummi nach hohem Standard in Skandinavien produziert.

Firma Lapp & Fao

Lapp Fao Schokolade

Wieder im Programm die unvergleichlichen Trüffel der Firma Lapp & Fao.

In frischer, moderner Verpackung vermutet man nicht diesen zartschmelzenden Inhalt; zurzeit in den Sorten La Femme Fatale Creme Brûlée und Maison Bo Lapp mit salzigem Karamell. Lassen auch Sie sich verführen.

Isländische Spezialitäten

Nüsse, Mandeln und Beeren (Goji) aus Island umhüllt mit zartschmelzender Vollmilchschokolade, Zartbitterschokolade, weißer Schokolade Irish Creme, weißer Schokolade und Salzkaramell, Zartbitterschokolade und Lakritz. Probieren Sie die nussige Vielfalt.

Island Spezialitäten
Teile diesen Beitrag mit